Freistehender Kaminofen ANTARES - Holzofen (10kW)

Verfügbarkeit: auf Bestellung verfügbar
Lieferzeit: bis zu 7 Werktage
Preis: € 1.375,12 1375.12
quantity Stück
Auf den Merkzettel
* - Pfliechtfeld
Bewertung: 5
Hersteller: Kratki
Produktcode: ANTARES

Beschreibung

KRATKI - Freistehender Kaminofen  ANTARES - Holzofen (10kW), Bauart1 oder Bauart2*

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl verschiedenster Kaminöfen Top-Qualität. 
Das modern Design entspricht den aktuellen Trends in der Innenarchitektur.
ANTARES ist ein freistehender Stahlofen mit einer interessanten geometrischen Form. Seine einfache Form zieht alle Blicke auf sich.

Kaminofen, Holzofen - ANTARES - Vorteile: 

Für dauerbrand Geeignet
Moderne zylindrische Form
Rauchrohranschluss: Ø 150 mm
Externe Luftzufuhr: Ø 125 mm 
System von zwei Deflektoren aus Stahl, die den Rauchweg verlängern
Dreifaches System der Belüftung der Brennkammer: primäre Luft, sekundäre Luft und den Luftvorhang -(System der sauberen Scheibe)
Brennkammer ausgelegt mit der 25mm dicken Keramik Acumotte
Auf der Grundlage ist ein Gussrost montiert, auf dem der Brennstoff verbrannt wird
Kein zusätzlicher Feinstaubfilter notwendig

CE-Kennzeichnung: ja 
BImschV Stufe 2 (Deutschland): ja -erfüllt die Regensburger, Stuttgarter, Düsseldorf und Münchner Anforderungen 
Art. 15a B-VG (Österreich): ja

Direkt vom Hersteller  
inkl. 20 % MwSt. und inkl. Versand

 

Freistehender Ofen - ANTARES .jpg 

BESCHREIBUNG UND AUFBAU DES GERÄTS

Der grundlegende Teil des Heizers ist ein Stahlmantel, in dem sich die Verbrennungskammer befindet. Die Vorderwand der Verbrennungskammer bildet eine Stahltür, die mit einer homogenen hitzebeständigen Glasscheibe und einem Schließriegel ausgestattet ist.
Die Tür ist in der äußeren Grundlage des Körpers montiert. Die Verbrennungskammer ist mit Formplatten
Acumotte ausgekleidet. Die Grundlage des Einsatzes ist ein zweischichtiger Boden, dessen Konstruktion zugleich die Luftzufuhrkammer bildet. Die Zuluft in die Verbrennungskammer erfolgt auch durch die Öffnungen auf der Rückseite des Ofens - System für Nachverbrennung von Abgasen.
Auf der Grundlage ist ein Gussrost montiert, auf dem der Brennstoff verbrannt wird. Der Rost soll mit Rippen nach oben gelegt werden.
Die Ofenabfälle: Asche und Reste vom unverbrannten Brennstoff werden im entnehmbaren Aschekasten gesammelt, der sich unter dem Rost befindet.
Über der Verbrennungskammer befinden sich zwei Deflektoren aus Stahl. Die Deflektoren bilden einen natürlichen Konvektionskanal für den Rauchgasfluss, der den Wärmeaustausch intensiviert.
Die Einstellung der Menge der in die Verbrennungskammer zugeführten Luft erfolgt durch die Drehbewegung
des Griffs am Fuß auf der rechten Seite des Gerätes. Der gegen den Uhrzeigersinn gedrehte Griff zeigt die geöffnete Zufuhr der Primärluft, während der im Uhrzeigersinn gedrehte Griff bedeutet, dass die Luftzufuhr geschlossen ist.
Während des Brennens im Einsatz umströmen die Verbrennungsgase die Wände der Verbrennungskammer, fließen unter dem Deflektor und weiter in den Fuchs und durch das Rauchrohr gelangen sie in den Schornstein.
Die im Luftansaugkanal außerhalb des Gebäudes montierte Drosselklappe steuert die vom Kaminofen angesaugte Luftmenge und sorgt für die Optimierung des Verbrennungsprozesses

youtube icon  KRATKI - Freistehender Ofen - ANTARES

Kaminofen, Holzofen - ANTARES - Technische Spezifikation:

Nominale Leistung (kW): 10
Leistungsbereich(kW): 6-12
Wirkungsgrad (%): 81
Rauchrohr-Durchmesser (mm): Ø 150
Externe Luftzufuhr (mm): Ø 125 
Erfüllt ECODESIGN-Kriterien: ja
Feinstaubemmision (mg/Nm3): 35
CO-Emission (bei 13% O2-Gehalt): 0,10%
Abgastemperatur (°C): 215
Energieeffizienz-Verhältnis EEI 108,5
Erforderlicher Förderdruck (Pa): 12
Holzscheites-Länge (cm): 30
Material: Kesselstahl
Art der Verglasung - halbkreisförmig
Öffnen der Tür - links
Dekorative Glasscheibe "Glass" - Nein.
Abmessung (cm): (Höhe 150,10 - Durchmesser 52,20) 
Gewicht: 186 kg
Brennstoff: Laubholz, Braunkohle-Briketts - Feuchtigkeit ≤20%
BAUART 2* - nicht selbstschliessende Tür.

Dieser Kamineinsatz erfült die Emissionsgrenzwerte der Bundes-Immisionschutz- Verordnung Stufe 2 für Klainfeuerungsanlagen sowie Anforderungen des Österreichischen Art.15a B-VG.  
Ein Filter oder andere Umrüstungen sind daher nicht nötig.


Auswahl
*Bauart 2 - Heizeinsätze (feste Brennstoffe) der Bauart 2 haben eine nicht selbstschließende Feuerraumtür und dürfen nicht mit anderen Heizgeräten an einem Schornstein betrieben werden.
  Bauart 1 - Bauart 1 bedeutet, dass die Brennraumtür sich von allein schließt. Bei Mehrfachbelegung des Schornsteins ist den deutschen und österreichische Bestimmungen nach eine selbstschließende Tür (Bauart 1) erforderlich.

BAUART 2* (keine selbstschließende Tür, gegen Aufpreis 40€ (inkl. 20 % MwSt.) = BAUART 1.)


 pdf  HOLZBEHEIZTE FREISTEHENDE RAUMHEIZER Bedienungs- und Montageanleitung.pdf
 pdf  ANTARES Leistungerklerung DE_AT (2).pdf

Ersatzteilverzeichnis
Wenn nach einigen Jahren der Nutzung einige Teile ausgetauscht werden müssen, wenden Sie sich bitte an den Verkäufer oder einen Vertreter unseres Unternehmens. Bei der Bestellung von Ersatzteilen geben Sie bitte die Daten auf dem Typenschild auf der Rückseite der Garantiekarte an, die auch nach Ablauf der Garantie aufzubewahren ist.
Dank dieser Daten und unserer Werksdokumentation ist der Verkäufer in der Lage, alle Ersatzteile in kurzer Zeit zu liefern.

DE AT

 

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein.

up
Shop is in view mode
Zeig die ganze Version an
Sklep internetowy Shoper.pl