Freistehender Kaminofen, Schwedenofen ANTARES - Holzofen (10kW) Ø 150

Verfügbarkeit: auf Bestellung verfügbar
Lieferzeit: Versand innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang
Lieferung: Der Preis beinhaltet keine möglichen Zahlungskosten Überprüfen Sie die Liefermethoden
Preis inkl. MwSt. und Versand: € 2.170,00 2170.00
quantity Stück

product unavailable

Auf den Merkzettel
* - Pfliechtfeld
Bewertung: 4.62
Hersteller: Kratki
Produktcode: ANTARES

Beschreibung

KRATKI - Freistehender Kaminofen  ANTARES 
Holzofen (10kW), Bauart1 oder Bauart2*

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl verschiedenster Kaminöfen Top-Qualität. 
Das modern Design entspricht den aktuellen Trends in der Innenarchitektur.
ANTARES ist ein freistehender Stahlofen mit einer interessanten geometrischen Form. Seine einfache Form zieht alle Blicke auf sich.

Kaminofen, Holzofen - ANTARES - Vorteile: 

Für dauerbrand Geeignet.
Moderne zylindrische Form.
Bauart 1 oder Bauatr 2.

Ein solider vertikaler Griff erleichtert das feste Schließen der Tür. Damit ist das Gerät ideal für den Einsatz in Wohnungen mit Rekuperationssystemen.

Unter der Feuerstelle befindet sich eine zusätzliche verschließbare Kammer, in der das Ansaugsystem verborgen ist. Das Öffnen der Kammertür basiert auf einem intuitiven Push-to-Open-System, das keinen zusätzlichen Griff benötigt.

Die Nachverbrennung der Brennstoffpartikel erfolgt dank eines Deflektors, der den Verbrennungsweg verlängert. Dieses Verfahren erhöht den Wirkungsgrad der Verbrennung und garantiert eine bessere Energieausnutzung, wodurch die Emission von Schadstoffen in die Atmosphäre minimiert wird. Darüber hinaus wurde am Auslass der Verbrennungsgase eine Öffnung angebracht, die eine ähnliche Funktion wie der Deflektor erfüllt, wodurch die Wirkung der Vorrichtung noch verstärkt wird.

Die Luftzufuhr zum Kaminofen erfolgt von außen durch ein 125 mm langes Luftansaugrohr. Die Ansaugung selbst kann von hinten oder von unten an den Ofen angeschlossen werden. Die Einstellung erfolgt über eine Drosseleinrichtung mit einem einzigen Regler, der sich unter der Tür befindet und Fehler bei unsachgemäßem Gebrauch ausschließt. Der gesamte Mechanismus funktioniert sehr leise und einwandfrei.

Der Kaminofen ist mit einem dreifachen System zur Belüftung der Brennkammer ausgestattet. Die Primärluft, die das Anzünden des Holzes erleichtert, wird unter dem Rost zugeführt. Die Sekundärluft, die eine ökologische Verbrennung gewährleistet, wird durch zwei ebene Öffnungen in der Rückwand zugeführt.

Darüber hinaus verwendet der Ofen ein Clean-Glass-System (Luftschleier), d.h. die Luft wird durch ein Kanalsystem an den Seiten des Kamins direkt an das Glas geleitet. Auf diese Weise wird dem oberen Teil der Brennkammer, in dem die bei der Holzverbrennung entstehenden Gase nachverbrannt werden, Sauerstoff zugeführt, was die Emission von schädlichem CO in die Atmosphäre zusätzlich begrenzt.

Die ANTARES-Front ist mit hitzebeständiger Keramik ausgestattet, die Temperaturen bis zu 660°C standhalten kann. Das von uns angebotene Glas hat ein Qualitäts- und Sicherheitszertifikat.

Der Ofen verfügt über eine speziell profilierte Bodenplatte aus TERMOTEC-Material, dank derer der Brennraum tiefer ist und mehr Holz aufnehmen kann.

Dank des herausnehmbaren Rosts und des Aschebehälters ist der Ofen leicht zu reinigen.

Rauchrohranschluss: Ø 150 mm
Externe Luftzufuhr: Ø 125 mm 
Kein zusätzlicher Feinstaubfilter notwendig
 
CE-Kennzeichnung: ja
Einhaltung von ECODESIGN 
BImschV Stufe 2 (Deutschland): ja -erfüllt die Regensburger, Stuttgarter, Düsseldorf und Münchner Anforderungen 
Art. 15a B-VG (Österreich): ja

Direkt vom Hersteller  
inkl. MwSt. und inkl. Versand

 

Freistehender Ofen - ANTARES .jpg 

BESCHREIBUNG UND AUFBAU DES GERÄTS

Der grundlegende Teil des Heizers ist ein Stahlmantel, in dem sich die Verbrennungskammer befindet. Die Vorderwand der Verbrennungskammer bildet eine Stahltür, die mit einer homogenen hitzebeständigen Glasscheibe und einem Schließriegel ausgestattet ist.
Die Tür ist in der äußeren Grundlage des Körpers montiert. Die Verbrennungskammer ist mit Formplatten
Thermotec ausgekleidet. Die Grundlage des Einsatzes ist ein zweischichtiger Boden, dessen Konstruktion zugleich die Luftzufuhrkammer bildet. Die Zuluft in die Verbrennungskammer erfolgt auch durch die Öffnungen auf der Rückseite des Ofens - System für Nachverbrennung von Abgasen.
Auf der Grundlage ist ein Gussrost montiert, auf dem der Brennstoff verbrannt wird. Der Rost soll mit Rippen nach oben gelegt werden.
Die Ofenabfälle: Asche und Reste vom unverbrannten Brennstoff werden im entnehmbaren Aschekasten gesammelt, der sich unter dem Rost befindet.
Über der Verbrennungskammer befinden sich zwei Deflektoren aus Stahl. Die Deflektoren bilden einen natürlichen Konvektionskanal für den Rauchgasfluss, der den Wärmeaustausch intensiviert.
Die Einstellung der Menge der in die Verbrennungskammer zugeführten Luft erfolgt durch die Drehbewegung
des Griffs am Fuß auf der rechten Seite des Gerätes. Der gegen den Uhrzeigersinn gedrehte Griff zeigt die geöffnete Zufuhr der Primärluft, während der im Uhrzeigersinn gedrehte Griff bedeutet, dass die Luftzufuhr geschlossen ist.
Während des Brennens im Einsatz umströmen die Verbrennungsgase die Wände der Verbrennungskammer, fließen unter dem Deflektor und weiter in den Fuchs und durch das Rauchrohr gelangen sie in den Schornstein.
Die im Luftansaugkanal außerhalb des Gebäudes montierte Drosselklappe steuert die vom Kaminofen angesaugte Luftmenge und sorgt für die Optimierung des Verbrennungsprozesses

youtube icon  KRATKI - Freistehender Ofen - ANTARES

Kaminofen, Holzofen - ANTARES - Technische Spezifikation:

Produktcode: ANTARES/BLACK
BAUART 2* - nicht selbstschliessende Tür.
Brennkammer - Thermotec
 
Nominale Leistung (kW): 10
Leistungsbereich(kW): 6-12
Wirkungsgrad (%): 81
Rauchrohr-Durchmesser (mm): Ø 150
Externe Luftzufuhr (mm): Ø 125 
Energieklasse: A+
Energieeffizienz-Verhältnis EEI 108,5
CO-Emission (bei 13% O2-Gehalt): 0,10%
Staubemission (mg/Nm3): 35
Abgastemperatur (°C): 215
Erforderlicher Förderdruck (Pa): 12
Material: Kesselstahl
Art der Verglasung - halbkreisförmig (gerundet)
Öffnen der Tür - links
Abmessung (B x H x T): 52.2 x 153.1 x 52.2 cm
Gewicht: 186 kg
Brennstoff: abgelagertes Hartholz (Feuchtigkeit ≤20%)
Holzscheites-Länge (cm): 30

CE-Kennzeichnung: ja
Erfüllt ECODESIGN-Kriterien: ja
Dieser Kamineinsatz erfült die Emissionsgrenzwerte der Bundes-Immisionschutz- Verordnung Stufe 2 für Klainfeuerungsanlagen sowie Anforderungen des Österreichischen Art.15a B-VG.  
Ein Filter oder andere Umrüstungen sind daher nicht nötig.

Auswahl
*Bauart 2 - Heizeinsätze (feste Brennstoffe) der Bauart 2 haben eine nicht selbstschließende Feuerraumtür und dürfen nicht mit anderen Heizgeräten an einem Schornstein betrieben werden.
  Bauart 1 - Bauart 1 bedeutet, dass die Brennraumtür sich von allein schließt. Bei Mehrfachbelegung des Schornsteins ist den deutschen und österreichische Bestimmungen nach eine selbstschließende Tür (Bauart 1) erforderlich.

BAUART 2* (keine selbstschließende Tür, gegen Aufpreis 46€ (inkl. MwSt.) = BAUART 1.)


pdf icon  FREISTEHENDE STAHLHERDE Bedienungs- und Montageanleitung (DE) - 31.05.2023
 pdf  ANTARES Leistungserklärung DE_AT (2).pdf

Ersatzteilverzeichnis

Wenn nach einigen Jahren der Nutzung einige Teile ausgetauscht werden müssen, wenden Sie sich bitte an den Verkäufer oder einen Vertreter unseres Unternehmens. Bei der Bestellung von Ersatzteilen geben Sie bitte die Daten auf dem Typenschild auf der Rückseite der Garantiekarte an, die auch nach Ablauf der Garantie aufzubewahren ist.
Dank dieser Daten und unserer Werksdokumentation ist der Verkäufer in der Lage, alle Ersatzteile in kurzer Zeit zu liefern.

DE AT

 

 

Versandkosten Der Preis beinhaltet keine möglichen Zahlungskosten

Landversand:

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein.

up
Shop is in view mode
Zeig die ganze Version an
Sklep internetowy Shoper.pl